Greentech Logo

Programm

Dienstag, 08. September 2015

Uhrzeit Thema
12:00 Anmeldung/Registrierung Marktplatz Coram
12:30 Mittagstisch Regionale Spezialitäten, T-Foyer
13:30 Veranstaltungsbeginn/Begrüßung im Hörsaal T 151

  • Prof. Dr. Gerhard Kreutz, Präsident der Hochschule Emden/Leer
  • Dr. Jan Amelsbarg, stellv. Hauptgeschäftsführer der IHK für Ostfriesland und Papenburg
  • Peter-Ulrich Kromminga, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Ostfriesland
  • Bernd Bornemann, Oberbürgermeister der Stadt Emden
  • Rico Mecklenburg, Präsident der Ostfriesischen Landschaft
  •  „Die Ultraeffizienzfabrik – Verlustfrei produzieren in lebenswerter Umgebung“
    Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Alexander Sauer, Institutsleiter – Institut für Energieeffizienz in der Produktion EEP, Universität Stuttgart, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA Stuttgart
14:30 Messerundgang mit Kaffeepause, Marktplatz Coram
Ökologischer und Technologischer Wandel: Wirtschaft nachhaltig beeinflussen
15:00 „Nachhaltigkeit heißt Verantwortung“
Ralf Akkermann, Geschäftsführer Bünting Energie und Umwelt GmbH
15:20 „Offshore – weit draußen und dennoch für die Region“
Mathias Albrecht, Betriebsleiter DONG Energy
15:40 Kaffeepause
16:00 „Regional und dezentral: Die Energiewende jetzt im Betrieb umsetzen“
Dr. Jens Winkler, Energiewirtschaft/Assistent der Geschäftsleitung
Energiemanagementbeauftragter der ENERCON Gruppe
16:20 „Green Shipping – Grüne Welle im Wattenmeer!“
Dr. Bernhard Brons, Vorstand AKTIEN-GESELLSCHAFT „EMS“
16:40 Resümee und Ende 1. Teil der Veranstaltung
Prof. Dr. Gerhard Kreutz, Präsident der Hochschule Emden/Leer
19:00 Empfang in der Johannes a Lasco Bibliothek mit Vorträgen von:

  • Ines Kolmsee, Mitglied des Vorstandes der EWE AG
  • Stefan Wenzel, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz
  • Dr. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

 

Mittwoch, 09. September 2015

Uhrzeit Thema
09:00 Begrüßungskaffee Marktplatz Coram
09:30 Veranstaltungsbeginn / Begrüßung des 2. Veranstaltungsteil
Prof. Dr. Eric Mührel, Vizepräsident Forschung
9:40 „Stadtwerke Emden – mit frischem Wind in Richtung Nachhaltigkeit!“
Manfred Ackermann, Geschäftsführer Stadtwerke Emden GmbH
Grüne Transformation: Potenziale der Hochschule Emden/Leer
10:00 „Nachhaltige Regionalentwicklung“
Antje Gronewold, FB Soziale Arbeit und Gesundheit
10:20 „Grüne Autarkie bei der Energieversorgung – eine Möglichkeit für Fertigungsunternehmen?“
Prof. Dr. Agnes Pechmann, Fachbereich Technik
10:40 Kaffeepause
11:00 Drehscheibe „greentech“: Kontakte/Aktivitäten/Projekte, moderiert
Wir sind greentech – und Sie?
Unternehmens- und Hochschulvertreter stellen sich und Ihre Projekte kurz vor

  •  cwTec Gesellschaft für Werkzeug- und Maschinenbau mbH, Hage
  •  Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum (EEZ), Aurich
  •  ENOVA Energiesysteme GmbH & Co. KG, Bunderhee
  •  Frisia-Offshore GmbH & Co. KG, Norddeich
  •  Lienemann Wärmetechnik GmbH, Holtrop
  •  Mossau Energy GmbH, Aurich
  •  Rolf Janssen GmbH Elektrotechnische Werke, Aurich
  •  Spedition Jakob Weets e. K., Emden
  •  Stahl- und Metallbau Ihnen GmbH & Co. KG, Aurich
  •  Innovative Projekte der Hochschule Emden/Leer
  •  Stahl- und Metallbau Ihnen GmbH & Co. KG, Aurich
13:00 Schlusswort
Mittagspause in der Mensa
ca. 14:00 Ende der Veranstaltung